English Thomas Frick Homepage

Dreharbeiten in Dubaigehe zu: 1983 - 1989 - 1990 - 1991 - 1992 - 1993 - 1995 - 1996 - 1997 - 1998 - 1999 - 2000 - 2001 - 2002 - 2003 - 2004 - 2005 - 2006 - 2007 - 2008 - 2009 - 2010

Regie: Thomas Frick

30 Jahre Regie- und andere Arbeiten für Film, Fernsehen, Theater und Events

Filmobiografie Nov. 2009 Download

Filmografie

ca. 1980

“Choralchorwanderung"
(Trickfilmsequenz, Animation)
Doku, 8 mm; Regie und Kamera: Stefan Pantzier

 

1983 - 1987

zahlreiche Super-8-Filme (Buch, Regie, Schnitt, Produktion und Kamera), 3 - 80 min, verschiedene Genres, illegale Aufführungen auf DDR-Undergroundfestivals, Beschlagnahmung durch Ministerium für Staatssicherheit


(wichtigste: "Der Ausflug ins Gebirge" (nach Franz Kafka); "Das Massaker"; "Zeit der Feuer"; "Der Exhibitionist"; „Rotkäppchen"; "Türen")
Verleih heute: Brotfabrik Berlin Claus Löser

Presse:Fachzeitung “Schmalfilm” - Download PDF

“Skrien” (niederländisches Filmmagazin): “De anderen uit Greifswald”, der 4seitige Artikel von Kathleen Lotze vergleicht die Repressalien gegen den von Thomas Frick gegründeten Greifswalder Experimentalfilmzirkel mit dem mit einem Oscar prämierten Film “Das Leben der Anderen” von Florian Henckel von Donnersmarck

(deutsche Übersetzung von Ines Rüdiger hier lesen) Das Massaker

Ansehen: Das Massaker

Download: Kurzfilm “Das Massaker” (29 min, Super8, 20 MB für Windows Mediaplayer/ V9 Codec)

 

“Hausfrauen und Chauffeure - ein Spaziergang”
(Kamera)
25 min., Super-8, Regie: Robert Conrad

“Detective”
(Hauptrolle)
20 min., Super-8, Regie: Nils Braasch

(Ansicht, 15 MB)

 

 


1989

"Jaja neenee"
(Buch und Regie)
8 min, 16 mm,
Dokfilmfestival Neubrandenburg, Osnabrücker Filmtage, Dokfilmfestival Leipzig - Verleih: HFF Potsdam
"Als Paule kam"
(Buch und Regie)
16 min, 16 mm, Festival Saarbrücken - Verleih: HFF Potsdam

"10 Tage im Oktober"
(Buch und Regie)
Dokumentarfilm, 60 min, 16 mm
zahlreiche Festivals
Preise: "GOLDENE TAUBE" DOKFILMFESTIVAL LEIPZIG
„Preis für Jugend und Bildung", Frankfurt/Main, Aufführung auf der BERLINALE / Forum des jungen Films
Fernsehausstrahlung: DFF (Elf99), Belgisches Fernsehen
Ankauf vom Goethe-Institut, weltweiter Einsatz, Verleih: HFF Potsdam

 


  1990

“Lieber Prof. Borrmann..."
(Buch und Regie)
Episodenfilm, 12 min, 16 mm - Verleih:: HFF Potsdam


“Notorno"
(als Darsteller)
5 min, 35 mm, Ramera und Regie: Olaf Kreiß - Verleih:: HFF Potsdam

 

1991

"Büchner - Woyzeck - Der Mord"
(Buch und Regie)
12 min, U-matic, mit Eduard Burza und Susanne Wagner

"Variete"
(Buch und Regie)
Spielfilm, 27 min, 35 mm Breitwand
mit Volker Prechtel, Herbert Olschok und Steffi Kühnert
Fernsehausstrahlung: ORB
Festivals: Berlinale, Oberhausen, Tel Aviv, AFI-Festival Los Angeles (Bester Kurzfilm 1992), Uppsala, Tokio (Preis für beste Gestaltung), Mexico City, Krakow u.a.
Verleih: HFF Potsdam

Variete

1992

"Der OET von Prof. Arno Linke"
(Buch und Regie)
Wissenschaftlicher Film, 30 min, U-matic-VHS,
Videoverkauf

"Specktaculatius" und "Die finstre Nacht"
(Buch und Regie)
Werbespots, 2x20 sek, 35 mm Breitwand 1:1,85
Einsatz 1992, 1993, 1994 Waldbühne Berlin

 

 

1993/94

and... action!"Der unbekannte Deserteur"
(Buch und Regie)
Spielfilm (Diplomfilm), 40 min, 35 mm 1:1,85
mit Ralph Jung, Marco Bahr, Udo Kier und Karoline Eichhorn
Kinostart: bundesweit Juni 1994, zusammen mit "Varieté"
Fernsehausstrahlung: 19.12.1994 ORB
FINALIST AWARD 1995 - HOUSTON INTERNATIONAL “WORLDFEST” FILMFESTIVAL, Teilnahme: Salon des Europäischen Films Potsdam, AFI-Festival Los Angeles (Bester Kurzfilm 1995), Denver, Washington, Amsterdam, Uppsala, PRIX EUROPA
Verleih: HFF Potsdam

"Bilder aus der Magdeburger Jugendszene"
(Regie)
Reportage (für ProVobis), 28,30 min, BETA-SP,
Ausstrahlung: ARD (15% Marktanteil), MDR, B1 (1995)

 

1995

"Abschied von Deutschland"
(Buch, AVID - Schnitt und Regie) Dreh
Dokumentarfilm, 90 min, BETA-SP
Einsatz: Institut für politische Bildung, Schulen, Jugendgruppen, Verleih: Helmut Spiering

"Silicon Studio Trailer"
(Produktionsleitung)
Opening-Trailer für Silicon-Graphic-Trainingscenter in Berlin Adlershof
(TERRATOOLS GmbH)
1,22 min, BETA-SP
Computeranimation und Kompilation
weltweite Ausstrahlung über Deutsche Welle


1996

„PRIX EUROPA"
(Abendregie)
internationale Galaveranstaltung zur Verleihung des Europäischen Fernsehpreises

"Gute Zeiten - Schlechte Zeiten"
(Regie)
tägliche TV-Serie für GRUNDY-UFA-TV und RTL NEW MEDIA
GZSZ - Episoden 1081-1085, 1121-1124, 1149-1153, 1174-1178, 1219-1223, 1237-1241, 1339-1343
34 x 25 min, Betacam digital
Ausstrahlung: RTL, Oktober 1996 bis November 1997 und VOX (Wdhlg.)
ca. 200 Mio. Zuschauer ;-)

 

1997

„Do Swidanja Deutschland"
(Buch und Regie)
Dokumentarfilm auf der Basis von “Abschied von Deutschland”
57 min, Beta-SP, PRÄDIKAT WERTVOLL
festliche Premiere: 30.9.1997 im Deutschen Bundestag - Verleih: Helmut Spiering

Filmtrailer

 

1998

"Geliebte Schwestern"
(Regie)
tägliche Serie für COLUMBIA TRISTAR und SAT.1
Episoden 201 - 205
5 x 25 min, BETACAM Digital
Ausstrahlung: Sat 1, April 1998


1999

"McPaper"
(Regie, Storyboard)
drei Werbespots für FILMHAUS Berlin / Mc Paper
3x 25 sek., 35 mm -

Ansehen...

"Stunde Null"
(Regie)
zwei Spots für W.A.F. Werbegesellschaft und FILMHAUS
2 x 90 sek, BETACAM Digital

klick!"Nothing Compares To You"
(Buch, Produktion und Regie)
Musikvideo für die Gruppe "Acoustica"
3:38 min, BETACAM Digital, (Ansehen: Flash - DSL: 34 MB auf der Acoustica-Homepage)

”Champion/ Fruchtzwerge” und “Dany Sahne”
(Co-Regie)
Werbespots für FILMHAUS/ DANONE
25 sek., 35 mm

“Blutspende”
(Regie, Buch)
Werbespot für Rotes Kreuz und FILMHAUS
30 sek, 35mm

“Aufstehen”
(Regie)
Social Spot, Kampagne gegen Ausländerfeindlichkeit mit FILMHAUS
10 sek, 35mm

“Kreative für Kinder”
(Regie)
Werbespot für Gemeinnützige Einrichtung mit THOMSEN AG und FILMHAUS Berlin - WELTREKORD für schnellste Werbefilmproduktion - Eintragung ins Guinness-Buch der Recorde, 30 sek, Betacam SP - Download (1,6 MB)

      

2000

Emmerich"
(Buch und Regie)


Fantasy-Comedy für NITROFILM
 mit Dietrich Lehmann, Axel Prahl (Agentur) und Henry Mex
12 min, 35 mm, MAX OPHÜLS FESTIVAL Saarbrücken, Ankauf DEUTSCHE BAHN (Einsatz im ICE) -

Download Ausschnitte (7,3 MB) - Auswahl: Emmerich - Kameramann Guntram Franke

(Bildergalerie)

    “Emmerich” gewinnt im Herbst 2002 den Kurzfilmwettbewerb des Halloweenfilmfest Stuttgart

     2006 gewinnt Axel Prahl den Darstellerpreis beim “Fright Nights” Horrorfilm - Festival in Seeboden / Kärnten

    weitere Festivals: Filmfest Marburg, Great Shorts Berlin - Verleih: HFF Potsdam

“one face to the costumer”
(Buch)
3 Imagefilme für DEUTSCHE TELEKOM und Bundesanstalt für Arbeit

"Grünes Licht"
(Buch, Regie, Produktion)
Kurzspielfilm für THOMAS FRICK FILMPRODUKTION, HFF und CUT OUT FILMPRODUKTION
mit Frank Reich und Uwe Zerbe
7 min, 35 mm - Filmfest Emden, Filmfest Marburg, Great Shorts Berlin

 Verleih: HFF Potsdam

 

 2001

"Alphateam"
(Regie)
tägliche Fernsehserie für SAT.1 und MULTIMEDIA, u.a. mit Alexander und Günter Schubert, Bjarne Ingmar Mädel, Gerd Jochum und Werner Eichhorn


“Bei Anruf Zähler”
(Buch)
Imagefilm für AQUAMESS

 

“Spiel da nicht mit / Clueso”
(Buch und Regie, 2. Kamera)   ansehen...
Musikvideo auf Korsika für CLUESO bei FOUR MUSIC / SONY

Korsika

"Detective Lovelorn und die Rache des Pharao Hotte
(Regie)
90 min.

35 mm - Kinospielfilm für TTD CHECKPOINT, CINEMEDIA, SENATOR ENTERTAINMENT und STUDIO BABELSBERG

mit Misel Maticevic, Eva Hassmann, Reiner Schöne, Raffaello Kramm, Hans-Peter Hallwachs, Hans Diehl, Eduard Burza, Christoph-Hagen Dittmann, Ralph Herford, Alexander Schubert, Reiner Heise und Horst Buchholz

Trailer ansehen...

Welturaufführung: INTERNATIONALE FILMFESTSPIELE BERLIN (Reihe: Perspektive Deutsches Kino),

nominiert für den FIRST MOVIE AWARD auf der BERLINALE

erfolgreiche Teilnahme am FANTASYFILMFEST,

Kinostart 30. Januar 2003, Verleih: Stardust / Filmwelt

Homepage: www.lovelorn.de

Trailerdownload, Pressematerial,

TV- und Presseecho

am Anubis - Set

”Senioren-PC”
(Buch und Regie)
Imagefilm für SCHMIDTZ KATZE und LINTEC
Der Kuss

2002

“Der Kuß” und “Altersvorsorge”
(Buch und Regie)
2 Werbespots für SCHMIDTZ KATZE und PSD - BANK

Download: “PSD - Der Kuß” für Windows Mediaplayer V9, 400 KB

“Courage zeigen - Fremdsein überwinden (Filme deutscher Schüler in Israel)”
(Buch, Kamera, Produktion und Regie)
Reisebericht für COURAGE ZEIGEN - FREMDSEIN ÜBERWINDEN

3,36 min + 20 min - Filmtrailer

”Ansprechen - Anstoßen - Mitreißen”
(Eventregie, Buch und Trailer)
Auszeichnungsveranstaltung des BUNDESMINISTERIUM DES INNERN im Roten Rathaus Berlin für 25 Jahre Projektarbeit der Initiative “Courage zeigen - Fremdsein überwinden

“Früh erkannt - schnell gebannt” - der O.E.T. nach Prof. Arno Linke
(Produktion, Buch und Regie) 29 min Digital Video
wissenschaftlicher Film über eine Krebsfrüherkennungsmethode

“Haltestelle” und “Reportage” / Couragierte Bilder - 2 Spots gegen rechte Gewalt
(Regie, Mitautor)
30 und 58 sek., 35mm Kino-Werbespots, Hauptrolle: Axel Prahl, mit Florian Lucas, 400 Kopien im bundesweiten Einsatz, Produktion: Mafilm Berlin, Verleih: Rene Frotscher

    Foto: Stefan Schenk
    Film ansehen...

    und hier noch das Making Of der Kids vom Projekt “Couragierte Bilder”:

     “Couragierte Bilder” wurde mit dem Medienpädagogik-Förderpreis der Sächsischen Landesanstalt für Medien und privaten Rundfunk ausgezeichnet. 2008 entstand der Kurzfilm “Rechtsstaat”

     

2003

Dreharbeiten bei SOMATEX“SOMATEX”

Die perkutane Vertebroplastie
(Autor, 2. Kamera)
8 min., medizintechnischer Werbefilm

mit JAHN-ART

 

”Berlin erinnert sich - 50 Jahre 17. Juni” Eventregie Thomas Frick
(Eventregie)
Offizieller Festakt des Senats von Berlin im Roten Rathaus auf Einladung des Regierenden Bürgermeisters mit Joachim Jauer, Berliner und Brandenburger Jugendlichen und Zeitzeugen des Aufstands.

“... Dank Ihrer klugen Regie und dank Ihrer einfühlsamen Arbeit mit den jungen Leuten wurde der Abend ein voller Erfolg... ”

        (Klaus Wowereit, Regierender Bürgermeister von Berlin)

“Pomerania” (polnischer Teil)
(Buch und Regie)
25 min. (Betacam), Film und DVD über eine Wirtschaftsregion für Daccapo.

2004

“Jugendliche auf der Suche nach Europa” (ein deutsch-polnisches Jugendprojekt)
(Buch, Regie, Kamera, Schnitt) mit Helmut Spiering
18 min., DV-Film und DVD über eine Jugendreise (Trailer: 12MB - 5MB - Schnitt: Detlef Fries)

Vergrößern  Vergrößern Vergrößern
Filmtrailer

Leitung Regieseminare für TÜV Berufschule und S.A.E.K. PENTACON Dresden

Dreharbeiten zu Kurzfilm “Der Meisterdieb” (Beratung, Seminarleitung) 12 min DV

der Videopirat! “Die Wüste / Videopirat”
(Hauptrolle, Beratung)
Kurzspielfilm 2:13 min, von Lars Jandel -

ansehen...

“Toucher ´l amour”
(Beratung, Seminarleitung)
5 min Kurzspielfilm von und mit Menschen mit und ohne geistige Behinderung

(DV / DVD; im Rahmen des Film- und Musikcamps “Couragierte Bilder - die Serie in Strehla.)

Download (8MB für Windows Mediaplayer)

 

2005

“Dangerous Animal”
(Regie, Coautor, Schnitt)
10 min Kurzspielfilm für STEFAN ZWANZGER PRODUCTIONS

mit Christoph Hagen Dittmann und Ahmed Ben Mansour

Regie: Thomas Frick Christoph Hagen Dittmann

Dreharbeiten Juli 2003 in der Sahara

bitte klicken für mehr...

Film ansehen...

Kamera: Guntram Franke, Ton: Anna Haas, Produzent: Stefan Zwanzger, Sounddesign: Markus Krohn

Download: (9:26 min für Windows Mediaplayer, Codec V9)

offizielle Website: www.dangerousanimal.de

Festivals: Int. Grenzlandfilmtage Selb, Int. Kurzfilmfestival Soest, Funniest Shorts Schongau, Great Shorts Berlin, CON CAN Media Plaza Tokyo, Filmfest Emden, Rural Route New York, Shnit Kurzfilmnächte Bern, SHowcase Schwäbisch Hall, International Filmfest Lake Tahoe / Reno / Nevada, Geniale Stralsund, Shorts at Moonlight Bad Soden, Filmfest Weiterstadt, Fernsehworkshop Entwicklungspolitik Hamburg, Filmn8 München, Int. Festival der Nationen Ebensee, Skoda Kurzfilmpreis Mainz, Int. Filmfestival Mechernich, Hollywood Filmfestival Los Angeles, Int. Filmfestival Kansk / Russland, Galao Shots Festival Berlin, CortiCorti Fasano Itali en, OpenShorts Lüchow, Int. Videofestival Bochum, Cinemambiente Torino, Cortometrajes Santiago de Chile, Abgedreht Sulzbach-Rosenberg, Panorama Of Independent Filmakers Athen, Lichtspiele Adelaide / Australia, Int. Filmfestival Mechernich, Int. Filmfestival Dhaka / Bangladesh, Filmets Barcelona, La Meko / Landau, Ekofilm / Praha, Karafilm Festival / Karachi Pakistan, Kontrast Bayreuth, Manchester Int. Kinofilm Festival, International WorldFest Houston

Preise: Publikumspreis, Internationale Grenzlandfilmtage Selb, lobende Anerkennung der Jury Festival der Nationen Ebensee / Schweiz, Publikumssieger Shorts at Moonlight Bad Soden, Finalist Skodafilmpreis Mainz, Sieger Kurzfilmpreis Int. Filmfestival Mechernich, Nominierung Hollywood Discovery Award, Bronze Award Winner Worldfest Houston

offizieller Fanshop

T-Shirts, Mousepads, Tassen und mehr

zur Förderung von www.dangerousanimal.de

 

Ebenfalls 2005: Teilnahme am Internationalen “Grenzlandfilmtage” Filmfestival in Selb / Bayern mit “Dangerous Animal”.

Gewinner des Publikumspreises.

and the winner is...
Foto: Bernd Müller

Presse

Teilnahme mit Dangerous Animal an den Soester Filmtagen.

Teilnahme mit DA am CON-CAN Filmfestival in Japan. Rating hier!

3. Platz der Publikumswertung

25. Juni: Lobende Anerkennung für “Dangerous Animal” beim Internationalen Festival der Nationen in Ebensee / Schweiz.

4. August: Publikumssieger Shorts at Moonlight Bad Soden

25. August: Finalist beim Skoda Kurzfilmpreis Mainz

und: Gewinner

Kurzfilmpreis Internationales Filmfestival Mechernich

Oktober: “Dangerous Animal” - Nominierung für den HOLLYWOOD DISCOVERY AWARD in Los Angeles, Festivalteilnahme und Einladung zu Gesprächen von Roland Emmerichs Firma “Zentropolis”, Gespräche über Spielfilmprojekt “Vlad”

klick!

    2. Mai 2006: “Dangerous Animal” gewinnt Bronze beim International “Worldfest” Filmfestival in Houston / Texas!

“Fight Club”
(Darsteller, Rolle: Hausmeister, dramaturgische Beratung, Seminarleitung) Kurzfilm (58 sek., DV) der Drehbuchgruppe Wintercamp “Couragierte Bilder - die Serie”) Download: 8MB

Klick!

“Susie” (Kurz- und Langfassung)
(Produktion, Buch, Regie, Kamera, Schnitt) Socialspot

EcoTopTenmit Katja Rogner Susie - Download
30sek. (Kurzfassung)

    Gewinner des EcoTopTen Kurzfilmwettbewerbs!

Download hier (10MB Mediaplayer) ansehen...

2:45 (Langfassung) mit Katja und Moritz Rogner

“Romeo!”
(Regie, Produktion, Autor, Schnitt)
1:08 min, Kurzfilm für ZANOX.de

mit Sylvia Burza, Michael Meier und dem Schwiegergroßvater von Sükrü Er

ansehen...

april 2005: Auswahl des Stoffes “Horst von Arabien” unter 70 Einsendungen für die “Pitch!”-Präsentation beim Internationalen “Sehsüchte” Festival in Potsdam (klick für PNN-Artikel)

“Volkis letzte Reise”
(Kamera, Regie, Schnitt, 6:39 min, DV)
Film über die Seebestattung des im November 2001 in Afghanistan ermordeten Freundes und Journalisten Volker Handloik. Premiere am 12.6.2005 in der Brotfabrik Berlin.

“Sarah”
(dramaturgische Beratung, Seminarleitung) Kurzfilm (10 min, DV) der Jugendmediengruppe “Couragierte Bilder - die Serie”) im Mediencamp Strehla

letzte Septemberwoche 2005: Dreharbeiten für den Kurzfilm “Maik meets Mandy” aka “Das Geständnis” aka “MMM”  (Buch und Regie) ca. 9 min, Super16mm (HFF “Konrad Wolf/ Kamera, Produzent: Björn Bethke)

“Scho(c)kolade”
(Darsteller, zusammen mit Kathleen Borak)
Kurzfilm der HFF Potsdam

2006

“Eure Ordnung ist auf Sand gebaut”
(Produktion, Regie, Kamera, Schnitt)
57 min Dokumentation der X. Rosa Luxemburg Konfernez 2005 (Mini DV / DVD) -  Bestellen: Trailer ansehen

“Kopfkino”
(Regie, Drehbuch, Storyboard)

Kino - Werbespot (1 min, HD/35mm) für ZUKUNFT KINO MARKETING GMBH (ZKM), Kampagne: “Kino - dafür werden Filme gemacht”, Kinostart: Ostern 2006, 900 Kopien,

ansehen...                                   Download: Film - 10 MB MPEG,

Drehbuch/ Storyboard - 1,3 MB PDF, technisches Drehbuch 27 KB

Presse

“Maries Fest”
(Kamera, dramaturgische Beratung)
10 min Kurzfilm von Karoline Luise Hugler, DV/ DVD

Download 15 MB

“M3 - make more money!”
(Produktion, Regie, Drehbuch, Storyboard)

Werbespot - Imagefilm (4:08 min DV / DVD) für ZANOX.de

ansehen...

“Bad Idea”
(Darsteller, dramaturgische Beratung, Seminarleitung) Kurzfilm von Bartek Solarewicz (2:39 min, DV), deutsch - polnisches Filmcamp “GLOS W SPRAWIE”, Dresden / Wroclaw

Film ansehen

“Nobody knows”
(Darsteller, dramaturgische Beratung, Seminarleitung) Kurzfilm von Alexis Kunze (9 min, DV), deutsch - polnisches Filmcamp “GLOS W SPRAWIE”, Dresden / Wroclaw

“Spiegelbild”
(dramaturgische Beratung, Seminarleitung) Kurzfilm (8 min, DV) der Jugendmediengruppe “Couragierte Bilder - die Serie”) im Mediencamp Strehla

“Kikerikiste” (Regie) Theaterstück (ca. 90 min) für Menschen ab 4, Autor: Paul Marr (“Das Sams”), Premiere: 2. November 2006 im ACUD-Theater in Berlin

Download: Ausschnitt 6 min für Windows Mediaplayer / Galerie

 

2007

“SUKUMA - you buy more than you expect!”
(Regie, Drehbuch, Storyboard)
20 sek. Kinowerbespot für SUKUMA

mit Jörg Schüttauf

Umsetzung der Preisträgeridee für einen Europäischen Filmwettbewerb zum Thema fairer Welthandel

Film ansehen

“BAM: seven pieces (AT)”
(Regie, Kamera, Schnitt)
7 Kurzfilmepisoden mit Schauspielern des Berlinactorsmeeting, in Arbeit

“Such dir Freunde”
(dramaturgische Beratung, Seminarleitung) Kurzfilm (19 min, DV) im Mediencamp Röcknitz (mehr...)

 

“SUKUMA - Kaffeebohnen”
(Regie, Drehbuch, Storyboard)
35 sek. Kinowerbespot für SUKUMA nach einer Idee von Niklas Warnecke

in Zusammenarbeit mit BCE Luxembourg beim Sender RTL in Luxembourg

 

ansehen...

“Caspar David Friedrich (AT)”
(Regie) 45 min
Szenische Dokumentation im Auftrag des NDR, Sendetermin: 23. Dezember 2007, 13 .15 Uhr N3 (mehr...)
2008

“Klasse für sich (AT)” (Dokumentation)
(Buch, Regie, Kamera, Schnitt) ca. 60 min, Trailer ansehen

“Rechtsstaat”
(Regie) Kurzfilm (1:37 min, 35mm)

Kurzfilmfassung des Soziospots “Reportage” mit Axel Prahl und Florian Lukas, (Schnitt: Manfred Schreiber)      Film ansehen

“The Themeparkguy in Dubailand”
(Regie, Kamera, Schnitt)
7 min. Imagefilm für www.themeparkguy.com

mehr...

“Imagefilm Wirtschaftsinitiative Mitteldeutschland”
(Regie)
8 min. Imagefilm für Commlab Leipzig

       

       

       

mehr Bilder...

“Schwarzer Afghane”
(Darsteller - Rolle Happy)
Regie: Julian Tyrasa           ansehen...

2009

“Geschlossene Gesellschaft” (Regie) Theaterstück (ca. 125 min) von Jean Paul Sartre, Premiere: 9. Januar, Theaterschiff Potsdam - mehr...

         

Presse: MAZ, PNN “Spannungsreiche zwischenmenschliche Beziehungen...” - “Höllisch spannend!”

“4 Imagefilme Sachsen”
(Koautor)
Ideen und Koautor für vier Imagefilme für das Land Sachsen / Commlab Leipzig

“Beatles an Bord”
(Theaterregie)
Musical von Enrique Keil, Auftragsarbeit für die Stadtspieltruppe / Theaterschiff Potsdam P1010606 mehr...

“BauerPower” und “TimeTravel”
(künstlerische und technische Gesamtleitung)
2 Werbespots für Berliner Landpartie / COCA COLA

“4 Imagefilme Sachsen”
(Autor)
Imagefilme Commlab Leipzig / Land Sachsen

“Sweatshop”
(Regie, Kamera)
Werbespot für fairen Welthandel, Sukuma / BCE Luxembourg - gedreht in Mumbai und Luxembourg

SweatshopTeam
making of Sweatshop...        Fotos vom Dreh...         Sukuma

“Requiem”
(Dramaturgie, Seminarleitung)
Kurzfilm im Rahmen der Sächsischen Medienakademie

“Patrone”
(Regie, Kamera)
Werbespot mit Tilmann Otto (Gentleman) für SUKUMA

P1040263a1
“Plastiktütenfresser”
(Regie)
Werbespot im Rahmen der Initiative “jugend denkt um.welt” mit Detlef Buck und Didi Hallervorden

0747 0776 0872 0899 0784 0816

 

2010

“Museum”
(Regie)
Werbespot im Rahmen der Initiative “jugend denkt um.welt” mit Jessica Schwarz, Paul Maximilian Schüller und Alexander Beyer (Bilder)

Museum Beyer Frick Schwarz

Größenänderung Museum Kamera   Größenänderung Museum Max

“Fussball”
(Regie)
Werbespot im Rahmen der Initiative “jugend denkt um.welt” mit Aaron Denkel

  1000710   1705

“Tropfen”
(Regie)
Werbespot im Rahmen der Initiative “jugend denkt um.welt” mit Josefine Preuss

  P1050316klo  IMG_3788

“Aqua”
(Regie)
Werbespot im Rahmen der Initiative “jugend denkt um.welt” mit April Hailer

AquaDreh

“Imagefilm RWS”
(Autor)
Imagefilm für Railway Systems / Gutfilm

“Körpertausch”, “Lottogewinn” und ”Automat” 
(Dramaturgie, Seminarleitung)
Kurzfilme im Rahmen der Sächsischen Medienakademie (Trailer)

Strehla2010Frick078

“Sachsen Nahsehen!”
(Regie)
Werbespot für SLM Leipzig und OK Medienproduktion  

P1060977   P1060975

“5 Trailer für Filmfest Dresden” 
(Dramaturgie, Seminarleitung)
in Zusammenarbeit mit der TÜV Medienakademie Dresden

f5076865   f5250625

f4993601   f5112449

f5283521

 

2011

...hier könnte Ihr Film stehen!

wird fortgesetzt...

Filme ansehen...

 

© Copyright 2002 THOMAS  FRICK FILMPRODUKTION Alle Rechte vorbehalten. Keine Verantwortung für externe Links. Impressum