Projekte

Hier finden Sie eine Übersicht über verschiedene Projekte, die sich in der Planung, Finanzierung oder vor der Realisation befinden.

 

Paddelboot

    Thriller 90 min Kino/ TV, Warteschleife

    Im September 1999 fand ein Pilotdreh mit Filmhaus Berlin statt.

deep feeling

    Spielfilm 100 min Kino, begonnene Stoffentwicklung mit BUENAVISTA und Letter of Intent, aktueller Stand: es wurde ein renomierter Koautor angefragt, Warteschleife

Dämon

    90 min Horror Kino/ TV,  versuchter Rechtediebstahl durch eine Pleitefirma, geht vermutlich demnächst vor Gericht, schade um den Stoff und die verschlissenen Talente, ein 25 min Imagevideo liegt vor

Becky

    Drehbuchprojekt, entstanden aus dem Jugendfilmprojekt “Heimat”, neue Stoffentwicklung geplant, Produzent gesucht

Anna und

Abgründe

    2 x 90 min Spielfilmprojekte, entstanden aus dem Jugendfilmprojekt “Heimat”, z. Z. beim Filmverlag der Autoren, Suche nach Produzenten, weitere Stoffentwicklung

Die Festung

    Drehbuch, Action, TV-Zweiteiler, 2x90 min, z.Z. auf Halde

Hicks

    Drehbuchprojekt, Actioncomedy, zurückgestellt

deep deepest deep

    experimenteller Low Budget - Spielfilm, 90 min, ruht

The Backpacker

    großes Drehbuchprojekt, Science Fiction / Adventure, Langzeitprojekt, Treatmentphase, finanzstarker Produzent gesucht

The God

    großes Drehbuchprojekt, Drama, Langzeitprojekt, Treatmentphase

Narrengericht

    Spielfilmprojekt, Fantasy/ Action, 2. Drehbuch- und 1. Romanfassung fertig - in Überarbeitung, verschiedene Interessenten

Berlin im Fieber

    Low Budget Spielfilmprojekt, ruht

Der Froschmann

    Spielfilmprojekt, Thriller, Exposé, ruht auf dem Grunde des Wannsee

Ein dunkles Haus am Rande der Stadt

    Horror-/ Experimentalfilmprojekt, Entwicklung ruht

Jonas

    Low Budget - Horrorfilmprojekt, schlummert tief

Adria - oder Lebe Deinen Alptraum

    Low Budget - Adventurefilmprojekt, keine Aktivitäten

Wrack

    Kurzspielfilmprojekt, Ökothriller, Projekt ruht, Rewriting als 90-Minüter geplant

Der Kleiderschrank

    Kinofilmprojekt, gefördert durch Sönke Wortmann und MASTERSCHOOL DREHBUCH - ruht

P.A.N.

    Science-Fiction-Komödie im Douglas-Adams-Stil, Romanfassung in langsam voranschreitender Arbeit, Wiederaufnahme geplant

Der Hecht

    Kino / TV - Spielfilmprojekt, gefördert von der Filmförderung Brandenburg, Mai 2002 für Boje - Buck - Drehbuchpreis nominiert, begeistert aufgenommene Lesung beim Sehsüchte-Festival, eingereicht beim ZDF, Warteposition

Unter Verschluß

    interaktives Spielfilmprojekt mit Schmidtz Katze, gefördert MDM, z.Z. Stoffentwicklung mit Cyclops Eye, Pillotdreh 2003 geplant

Ansprechen, Anstoßen, Mitreißen

    Eventpräsentation (Sonderpreis des BMI), Preisverleihung und Projektpräsentation im roten Rathaus am 27. August 2002 - abgeschlossen

Detective Lovelorn und die Rache des Pharao

    abgeschlossener Kinospielfilm - Kinostart 30.Januar 2003 mit Stardust / Filmwelt

Augen auf

    2 Kinospots gegen Rassismus und Intoleranz, mit Mafilm Berlin, abgedreht Kinostart mit 400 Kopien Dezember 2002

Der Führer lebt

    Kurzfilmprojekt gegen Rassismus und Intoleranz

Früh erkannt - schnell gebannt

    Informationsvideo über die Krebsfrüherkennungsmethode O.E.T. - Eigenproduktion, fertig

Berlin erinnert sich - 50. Jahre 17. Juni

    Event auf Einladung des Senats von Berlin ins Rote Rathaus - abgeschlossen (Eventregie für MEDIAPOOL)

Zagreb

    Reisereportage - deutsche Schüler mit eigenem Film auf dem Balkan - November 2002

SOMATEX - Die perkutane Vertebroplastie

    Wissenschaftlicher Film - abgedreht und verkauft

Dangerous Animal

    (Ko-Autor) Kurzfilm über einen Saharatouristen - abgedreht, Endfertigung (Stefan Zwanzger Productions)

Pommerania

    DVD-ROM Projekt über ein Europaprojekt - in Vorbereitung, Drehphase (Daccapo)

Untot in Berlin

    Low-budget Fantasyfilm, Stoffentwicklung

     

Falls Interesse an einem der Projekte oder einen ähnlichen besteht, nehmen Sie bitte Kontakt auf!

 

 

 

Bei Fragen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an den Webmaster .

© Copyright 2002 THOMAS  FRICK FILMPRODUKTION Alle Rechte vorbehalten. Keine Verantwortung für Links.